Soundbrenner Pulse

Soundbrenner Pulse – Das erste smarte Metronom

Der Markt für Metronome ist groß, aber leider gab es in den letzten Jahren keine wirklich großen Neuerungen. Bis die Firma Soundbrenner mit ihrem innovativen tragbaren Metronom um die Ecke kamen. Das Metronom mit dem passenden Namen Pulse wird direkt auf der Haut getragen und gibt dem Nutzer mithilfe von Vibrationen den Takt vor. Es handelt sich bei dem Soundbrenner Pulse um das erste Metronom dieser Art. Gesteuert wird dieses unglaubliche Metronom über eine eigens dafür entwickelte und sehr intuitive App.

Soundbrenner Pulse

Aber was macht den Soundbrenner Pulse zu etwas Besonderem?

Wie bereits erwähnt ist der Soundbrenner Pulse das erste Smarte Metronom, welches dir den Takt über Vibration vorgibt. Man trägt den Soundbrenner entweder wie eine Uhr am Unterarm, oder man nutzt das ebenfalls enthaltene Größere Band und Trägt das Metronom versteckt am Bein oder Oberarm. Aktiviert wird der Pulse durch ein Tippen auf die Oberseite. Daraufhin erleuchtet das Firmenlogo in weiß und das Gerät vibriert kurz. Um das Metronom nun zu aktivieren, muss man einfach zwei mal schnell nacheinander auf das Gerät tippen. Nach dem Ersten Start liegt die Standardgeschwindigkeit bei 120 BPM und die Taktart bei 4/4. Die Geschwindigkeit kann durch Drehen an dem äußeren Ring geändert werden. Dreht man den Ring nach links, so verlangsamt sich der Takt, dreht man ihn nach rechts, so nimmt das Tempo wieder fahrt auf. Man kann den Soundbrenner Pulse jedoch auch nach Gefühl justieren, sobald man in der gewünschten Geschwindigkeit drei mal nacheinander auf die Oberseite tippt. Damit die Augen hier nicht zu kurz kommen, hat Soundbrenner ein interessantes Feature eingebaut: Der erste Schlag wird immer durch ein grünes Aufleuchten des Metronoms hervorgehoben. So findet man schnell wieder in den Song, auch wenn man sich verspielt hat.

Der Einzige Nachteil, der bis hierhin auffällt ist, dass der Soundbrenner Pulse kein Display besitzt um die derzeitige Schlagzahl anzuzeigen. Doch auch dies ist nicht so schlimm, denn hier kommt die spezielle für den Pulse entwickelte App zum Einsatz. Diese zeigt dir bequem auf deinem Android Smartphone oder iOS Gerät eine Fülle von Funktionen an. Neben der punktgenauen Taktregulierung sind hier zusätzlich noch andere Taktarten und unterschiedliche Vibrationseinstellungen möglich. So kann der Pulse problemlos auch ungewöhnliche Taktarten wie beispielsweise 9/16 wiedergeben. Die Vibrationseinstellung ermöglicht es dir, den Schlag auszuwählen, welcher besonders hervorgehoben werden soll. Möchtest du beispielsweise bei deinem 4/4 Takt die Betonung auf den zweiten Schlag legen, so ist dies problemlos umsetzbar.

Jetzt kommt der absolute Clou für jede Band: Das Multi Link Feature!
Mit dieser Einstellung in der App können derzeit bis zu fünf Geräte auf einmal über die gleiche App gesteuert werden. Dies ist sowohl in der Bandprobe als auch bei Liveauftritten Gold wert. Durch die Multi Link Funktion geben alle verbundenen Geräte zur Gleichen Zeit den vorher eingestellten Takt wieder. So ist es beinahe ausgeschlossen, dass ein Mitglied der Band plötzlich schneller wird, oder von den anderen abgehängt wird. Dies führt dazu, dass der gesamt Sound der Band tighter und professioneller klingt. Soundbrenner plant derzeit dieses Feature zu erweitern um auch größeren Bandkonstelationen die Möglichkeit zu geben, dieses geniale Metronom voll auszunutzen.

Den Soundbrenner Pulse könnt ihr über Amazon direkt beim Hersteller bestellen. Im Lieferumfang des Soundbrenner Pulse sind in der Standardversion folgende Dinge enthalten:
– der Soundbrenner Pulse
– eine Ladestation mitsamt Ladekabel
– ein kurzes und ein langes Armband
– Zusätzliche Informationen (eine Bedienungsanleitung, ein Info Flyer, 2 Sticker und ein 10% Rabattgutschein für eure nächste Bestellung)

Soundbrenner Pulse 2

Den Soundbrenner Pulse gibt es auch im Set mit  einem KEEPDRUM KopfhörerSoundbrenner Pulse mobiles Vibrations-Metronom + KEEPDRUM Kopfhörer

  • Dynamischer Hi-Fi Kopfhörer in halboffener Bauweise
  • Laustärkeregler am Kabel
  • Ideal für Mobilgeräte durch niedrige Ohmzahl 32-Ohm
  • Überträgt den gesamten Frequenzbereich von 20Hz-20kHz
  • Inklusive Klinken-Adapter auf 6,3mm

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.